Kul-Turm Velber: Hasselfeldstraße,  30926 Seelze-Velber (im Ortskern)

Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 25. Mai: Schlagerabend mit Jürgen Meyer - 19.00 Uhr

Der Tenor Jürgen Meyer aus Hannover und die in Moskau geborene Pianistin Assia Livchina präsentieren Lieder der zwanziger und dreißiger Jahre, Schlager der fünfziger und sechziger Jahre - allesamt zum Thema rund um die Liebe. „Frauen sind schön, wenn sie lieben“, so trägt es der Sänger Max Raabe vor, aber auch: „Die Männer sind schon die Liebe wert“. Und Heinz Rühmann erst: „Li-Li-Li-Li-Liebe“, jubiliert er. Lieder von Raabe und Rühmann, aber auch von den Comedian Harmonists, Queen Bee, Udo Jürgens und Stereo Total werden zu Gehör gebracht.

 

 

Das Konzert beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen: „Hut geht rum“. Für kühle Getränke ist gesorgt, denn wir hoffen auf einen lauen Frühsommer-Abend.


Früher Feuerwehrgerätehaus - Jetzt Kul-Turm

Im April 2014 wurde das ehemalige Feuerwehrgerätehaus in Seelze-Velber nach umfangreichen Renovierungs- und Sanierungsarbeiten mit einer Gemeinschaftsausstellung seiner (neuen!) Bestimmung übergeben. Hier soll künftig Kultur stattfinden: Ausstellungen, Lesungen, Kleinkunst, Musik und sonstiges Kreatives. Deshalb hat das Gebäude mit dem markanten Turm, der früher zum Trocknen der Schläuche genutzt wurde, auch einen neuen Namen: Kul-Turm.